mediale Beratung+Parapsychologie+Astrologie+Energetik+Tierkommunikation+Alte Heilkunst-Wenden, Tel: 0043 1 208 38 38 rosalinde.haller@hellsehen.net    0043 664 535 33 82           

Jahr 2020



Jahr 2020


Zurück zur Übersicht

26.11.2019

Wetter 2020-Mond Jahr-Lunarisches Jahr

Zu Beginn des Jahres Jänner noch im Winter, ist die größte Kälte in den ebenen Lagen höchstens 13-14 Grad Minus und das immer nur kurzfristig, meist Frost nur im einstelligen Bereich zu erwarten. Auf den Bergen Schnee in Niederungen nur kurzfristig und wenig.
Wetter
Frühling oft feucht und einige relativ warme Tage. Nachts öfters noch Frost. Der März an sich hat mehr kühle Tage. Mitte des Monats viel Regen, dann noch kalt gegen Monatsende bis in den April hinein wird es schöne Tage geben. Wenn im März wenig Regen fällt kommt er Juni/Juli dafür heftiger. Anfang bis Mitte Mai schon oft heiß mit kurzen Regenschauern. Nach Monatsmitte nochmals wesentlich kälter. Kalter Regen, sogar Eis-Hagel Gebietsweise möglich. Der Juni ist gut. Fallweise etwas Regen.
Der Sommer Juli-August ist etwas wechselhaft. Kurze sehr warme Abschnitte, dann wieder Nass. Bis Mitte September läuft es ähnlich. Ab dann schon Reif und gelegentlich Nacht Frist. (Landwirte Vorsicht). Der Herbst ist eher kühl und unbeständig. Ab Mitte Oktober ist die Wärme vorbei. In den ersten 2 November Wochen friert und schneit es speziell auf den Bergen schon. In der ersten November Hälfte wird es nochmals milder. Monatsende winterlich. Dezember anfangs mittelmäßig, eher kühl/ kalt und dann sehr feucht und viel Regen, fallweise Schnee, dann noch Gebietsweise Starkregen und Muren Gefahr. Nach dem 20. Ziemlich kalt und trüb bis über den Jahreswechsel.



Zurück zur Übersicht


 

Karte
Anrufen
Email